Die Märchenstunde

Wir lesen weiter.

MSP034 – Fitchers Vogel

What a rollercoaster ist diese Folge bitte? Es wird magisch, gruselig, wild, bunt und trubelig, es wird sich extrem kreativ verkleidet und Leute werden mittels dysfunktionaler Beziehungsgeflechte manipuliert. Wundervoll! Quasi feinstes Hollywoodmaterial, findet diesmal auch Podcastgast Max “Winti” Winter vom Überstunden-Podcast. Zusammen mit ihm sprechen Anne und Jakob auch noch über Kunst, halbseidene Haustürgeschäfte, merkwürdige Vögel und Ernie Heisterkamp.

Quelle: “Fitchers Vogel”, Kinder- und Hausmärchen, Band 1 (1850) (Wikisource)

Skip the Gelaber: 00:39:40 min

Shownotes

– Max’ Überstunden-Podcast findet ihr hier
– Was ist Kunst? Was ist Kreativität? Das sagt die Wissenschaft.
– Neu und heiß: Podcast durchgehört? Wieder im langweiligen Alltag angekommen? Kein Problem, schnappt euch eine Konsole oder Rechner eurer Wahl und taucht ein in Monkey Island 6: Return to Monkey Island <3
– Symbolik-Infodump: Goldener Schlüssel, Ei
– Alice im Wunderland: Jacob Strick: Why size matters (critical essay, PDF), Loss of innocence (Blog)
– Blutbecken a.k.a. Der Brunnen als Symbol in der Kunst
– Zerhackt, ermordet etc.: Das Trope der disposable woman
Klassische red flags in Beziehungen
– Falls ihr die letzten Jahrzehnte noch nicht auf der Welt wart oder unter einem Stein gelebt habt: Das müsst ihr wissen über Ernie Heisterkamp

Schickt uns eure Grüße, Wünsche, eure besten Gruselgeschichten und überzählige Konzerttickets an: maerchenstundepodcast@googlemail.com oder findet Anne bei Twitter unter @keksmadam

Jingle: “Autumn Leaves” (adapted) unter Personal License (CC BY Nikolas Weber) via Audiohub, geheimer Abschlussjingle by Peter Köller via www.neuvertonung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.