Die Märchenstunde

Wir lesen weiter.

MSP012 – Rumpelstilzchen

Man soll ja nicht versprechen, was man nicht halten kann. Gleich zwei Personen kommen im heutigen Märchen ihren markigen Worten nicht nach und lügen, was das Zeug hält. Sowas kommt vo sowas, denken sich die Protagonisten. Wir servieren Gier, Magie und Hormone, Buch- und Filmempfehlungen und den unvermeidlichen Donald Trump. Na toll! Und warum liegt hier eigentlich Stroh?

Shownotes

Quelle: “Rumpelstilzchen”, Kinder- und Haus-Märchen, Band 1. (Wikisource)
– Schlimmster bester Film: Idiocracy, jetzt beim Streaminganbieter eures Vertrauens

Wahrscheinlich ist Alexa Schuld am Weltuntergang? Pflichtfilm (für alle, die ihn noch nicht kennen): Citizen Four
Gollum Rätsel (Extended Edition mit ohne CGI, normale DVD-Version)
Liste für unmögliche Namen

– Trump-TV: An American Dream, Dirty Money
Johannes Kahrs (SPD) hat Recht und die AfD stampft
Monty Pythons unschlagbarer schwarzer Ritter
– Realität schlägt Fiktion: Peter Dinklage macht tatsächlich das Rumpelstilzchen
– Franzosenfilm: Mein kleiner Freund und wieso das keine gute Idee ist

Abschlusssong: “Autumn Leaves2” (adapted) unter Personal License via Audeeyah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.